Röstung

Röstung

Röstung
Röstung

Es ist ein langer Weg von der geernteten Bohne zum Genuss in der Tasse. Hier gilt der Weg ist das Ziel. Die Ausprägung der Qualität beginnt beim Anbaugebiet, der Art des Anbaus und der Ernte. Die handgepflückte Bohne sichert eine hohe qualitative Auslese mit dem erforderlichen Reifegrad und einer einheitlichen Größe. Der nächste wichtige Schritt auf dem Weg zum Spitzenprodukt ist die Röstung. Auch hier ist die handgepflückte Bohne entscheidend für den hohen Qualitätsstandard. Somit wird eine gleichmäßige Röstung gewährleistet und Defekte in den Bohnen verhindert. Die Nutzung einer hochwertigen Kaffeemaschine sorgt letztendlich dafür, dass der Kaffee sein volles Aroma, die Spitzenqualität seiner Reife und Fertigung zum Ausdruck bringen kann.

Ein Spitzenprodukt muss auch auf Spitzenniveau veredelt werden. Der Kaffee ist immer nur so gut wie seine Röstung und Spezialitätenkaffees bedürfen eines Verfahrens, welches höchste Aufmerksamkeit und feinste Inspiration erfordert. Die Rösterei Kaffee Braun verkörpert mit ihrer Manufaktur-Röstung genau diese Ansprüche. Eine Röstung mit einer Dauer von ca. 20 Minuten hilft dem Kaffee, nach und nach sein volles Aroma zu entfalten. Das abrupte Ende des Röstprozesses durch eine Abkühlung sorgt für einen weiteren Qualitätssprung, hin zur Liebhaberqualität. Ein Verlust von ca 20 % der Bohnen wird für diese außergewöhnliche Qualität gern in Kauf genommen.

Ohne Leidenschaft für das was man tut, sind keine Spitzenergebnisse möglich. Gespür für den Moment, hoher Eigenanspruch sowie eine enge Verbindung zum Produkt, kreieren einzigartige Aromanoten, die auch unseren Kaffee zu einem individuellen Genusserlebnis werden lässt.

Kaffee Braun

Hier geht es zu unserem Spezialitäten Röster Kaffee Braun